Willkommen im DiscWiki! Erster Besuch? Bitte unbedingt hier reinschauen!
Scheibenwelt-Fan? Deutsche Scheibenwelt Convention 2021

Andrei von Überwald: Unterschied zwischen den Versionen

Aus DiscWiki, dem freien Onlinenachschlagewerk über Terry Pratchett's Scheibenwelt
Zur Navigation springenZur Suche springen
 
Zeile 1: Zeile 1:
 
==Allgemeines==
 
==Allgemeines==
[[Anrdei von Überwald]], Sohn des Baron [[Guye von Überwald|Guye]] und der Baronin [[Serafine von Überwald]], ist ein [[Yennorks|Yennork]] mit der Gestalt eines Wolfes.  
+
[[Andrei von Überwald|Andrei]], Sohn des Baron [[Guye von Überwald|Guye]] und der Baronin [[Serafine von Überwald]], ist ein [[Yennorks|Yennork]] mit der Gestalt eines Wolfes.  
  
Er hatte ursprünglich drei Geschwister, [[Elsa von Überwald|Elsa]], [[Delphine Angua von Überwald|Angua]] und [[Wolfgang von Überwald|Wolfgang]]. [[Elsa von Überwald|Elsa]] war wie er ein [[Yennorks|Yennork]] und wurde von [[Wolfgang von Überwald|Wolfgang]] getötet. Nach diesem Zwischenfall fürchtete sich [[Andrei]] so sehr vor seinem Bruder, dass er nach [[Borograwien]] floh, um nicht ebenfalls von seinem Bruder ermordet zu werden.
+
Er hatte ursprünglich drei Geschwister, [[Elsa von Überwald|Elsa]], [[Delphine Angua von Überwald|Angua]] und [[Wolfgang von Überwald|Wolfgang]]. [[Elsa von Überwald|Elsa]] war wie er ein [[Yennorks|Yennork]] und wurde von [[Wolfgang von Überwald|Wolfgang]] getötet. Nach diesem Zwischenfall fürchtete sich [[Andrei von Überwald|Andrei]] so sehr vor seinem Bruder, dass er nach [[Borograwien]] floh, um nicht ebenfalls von seinem Bruder ermordet zu werden.
  
 
In [[Borograwien]] arbeitet er als Schäferhund und ist so gut, dass er Preise gewinnt. Es ist eher unwahrscheinlich, dass jemand dort weiß, was er ist.
 
In [[Borograwien]] arbeitet er als Schäferhund und ist so gut, dass er Preise gewinnt. Es ist eher unwahrscheinlich, dass jemand dort weiß, was er ist.

Version vom 5. November 2006, 16:57 Uhr

Allgemeines

Andrei, Sohn des Baron Guye und der Baronin Serafine von Überwald, ist ein Yennork mit der Gestalt eines Wolfes.

Er hatte ursprünglich drei Geschwister, Elsa, Angua und Wolfgang. Elsa war wie er ein Yennork und wurde von Wolfgang getötet. Nach diesem Zwischenfall fürchtete sich Andrei so sehr vor seinem Bruder, dass er nach Borograwien floh, um nicht ebenfalls von seinem Bruder ermordet zu werden.

In Borograwien arbeitet er als Schäferhund und ist so gut, dass er Preise gewinnt. Es ist eher unwahrscheinlich, dass jemand dort weiß, was er ist.

Zu seiner Schwester Angua hat er keinen Kontakt.

Bücher mit Andrei von Überwald