Willkommen im DiscWiki! Erster Besuch? Bitte unbedingt hier reinschauen!
Scheibenwelt-Fan? Deutsche Scheibenwelt Convention 2019

Sonnenwende Schnapper

Aus DiscWiki, dem freien Onlinenachschlagewerk über Terry Pratchett's Scheibenwelt

Wechseln zu: Navigation, Suche

ger. Sonnenwende Schnapper; engl. Solstice Dibbler

Allgemeines

Sonnenwende Schnapper ist der Neffe von Treibe-mich-selbst-in-den-Ruin Schnapper. Für eine Weile arbeiten sie in Voll im Bilde/Moving Pictures zusammen im Filmgeschäft von Holy Wood. Sein Spitzname ist Soll Schnapper (engl. Soll Dibbler).

Sonnenwende wird Filmregisseur bei den Studios des Flughund-Jahrhunderts und dreht die erfolgreichen Klicker mit Ginger und Victor. Er hat ein großes Talent dafür, publikumswirksame Streifen zu fabrizieren.

Dabei hat er gelegentlich mit dem Geschäftseifer seines Onkels zu kämpfen. Dieser versucht mit allen Tricks Werbung in den Aufnahmen zu platzieren. So entdeckt Sonnenwende kurz vor den Dreharbeiten, dass das vorbereitete Feuerwerk, mit dem der Brand einer Stadt simuliert werden soll, geschickterweise so angeordnet worden war, dass es beim Abbrennen einen Werbeschriftzug für Hargas Rippenstube ergeben hätte. Auch muss Sonnenwende kurz vor der Premiere der größten Produktion, Vom Winde weggeweht, feststellen, dass sein Onkel offensichtlich von dem Trick mit dem einzelnen Bild im Film erfahren hat, dass angeblich unbewusst wahrgenommen wird und Kaufwünsche auslöst. Nur dachte sich sein Onkel wohl, dass wenn ein einzelnes Filmbild schon soetwas bewirkt, müsste ein 10 minütiges Standbild noch effektiver sein. Sonnenwende musste daher in aller Eile eine halbe Rolle Film aus dem Klicker schneiden.

Bücher mit Sonnenwende Schnapper

Persönliche Werkzeuge
Andere Sprachen