Willkommen im DiscWiki! Erster Besuch? Bitte unbedingt hier reinschauen!
Scheibenwelt-Fan? Deutsche Scheibenwelt Convention 2019

Diskussion:Bergholt Stuttley Johnson

Aus DiscWiki, dem freien Onlinenachschlagewerk über Terry Pratchett's Scheibenwelt

Wechseln zu: Navigation, Suche

Bergholt Stuttley Johnson ist tot? Kann es wirklich wahr sein? Fliegende Fetzen/Jingo:

Die Käsedick-Bibliothek [...] Sie gehörte ebenso dazu wie ein Gestüt, die Dienerschaft und irgendein landschaftsgestalterischer Fehler des Absolut Bekloppten Johnson. Was den letzten Punkt betraf: Sybils Großvater hatte Johnson erschossen, bevor er echten Schaden anrichten konnte.

The Ramkin library [...] because a library was something you had to have, don'tcherknow, like a stableyard and a servants' wing and some ghastly landscaping mistake created by 'Bloody Stupid' Johnson, although in the latter case her grandfather had shot the man before he could do any real damage.

Ich meine mich aber erinnern zu können, das woanders steht, dass er ihm nur in die Beine geschossen hat. Hm.. --Rene 18:26, 12. Jan. 2011 (UTC)

Hm, aber viel klarer kann man es kaum ausdrücken, oder? Ruhe in Frieden, B.S. Johnson...--ZwTu95 21:28, 12. Jan. 2011 (UTC)
Die Diskussion hatten wir hier irgendwo schon mal. Nur weil der Übersetzer sich für "erschossen" statt "auf ihn geschossen" entschieden hat, ist das kein Fakt, den man aus dem Original entnehmen kann. --Tod 06:56, 13. Jan. 2011 (UTC)
Nun, ich bin nicht unbedingt Englisch-Spezialist, aber hätte es dann nicht im Original "shot at the man" gelautet? "Shot the man" ist für mich schon eine ziemlich genaue Todesbekundung...--ZwTu95 16:17, 13. Jan. 2011 (UTC)
Also dict.leo.org sagt dazu: "to shoot so. | shot, shot | jmdn. anschießen | schoss an, angeschossen |" --Tod 18:00, 13. Jan. 2011 (UTC)
Leo in Ehren, aber es hat schon bessere Übersetzer gegeben. Mir ist schon klar, dass angeschießen ebenfalls "shoot" heißt, aber es passt hier im Zusammenhang doch einfach nicht...Im Oxford-Wörterbuch werden auch immer noch Beispiele angegeben, hier sind sie.
erschießen: Three people were shot during the robbery.
anschießen: A man was shot in the leg.
Hier noch ein Bsp. von der englischen Wikipedia Seite Gandhis: On 30 January 1948, Gandhi was shot while he was walking...
So wie es in Fliegende Fetzen steht, muss man einfach darauf schließen, dass er erschossen wurde...--ZwTu95 20:22, 13. Jan. 2011 (UTC)
Man kann darauf "schließen", wir möchte hier aber nur belegbare Fakten aufnehmen, keine Spekulationen. Alle drei Auflagen des DW Companions erwähnen weder Tod noch Schuss. Was vermutlich bedeutet, dass der kein so wichtiger Punkt in seiner Karriere war. Interessant wäre es aber noch, die Stelle zu finden, in der das mit dem Beinschuss steht, an den sich Rene erinnert (ich mich übrigens auch, bin mir aber nicht so sicher, ob das nicht vielleicht Nobby war, da könnten es aber auch Schläge gewesen sein) und der derzeit auch im Artikel erwähnt wird. Wenn wir den finden, würde das doch sehr nahe legen, dass der Schuss nicht tötlich war. --Tod 06:48, 14. Jan. 2011 (UTC)
Nun gut, ich werde jetzt nicht weiter nerven, da ich verstehe was du meinst. Allerdings finde ich es schon seltsam, dann einfach gar nichts zu nehmen. Denn das ist es noch am allerwenigstens. Zumindest sollte man es irgendwie vermerken, meiner Meinung nach... Aber ist ja auch nicht so wichtig.^^--ZwTu95 16:29, 14. Jan. 2011 (UTC)
Der Schuss wird im Artikel doch erwähnt. --Tod 10:27, 15. Jan. 2011 (UTC)
Habe ich doch glatt überlesen! :o Schande über mein Haupt, Verzeihung bitte...--ZwTu95 09:27, 16. Jan. 2011 (UTC)
Es steht schlecht um B.S. Johnson- Schweinsgalopp/Hogfather:
Der längst verstorbene (zum Glück, wie einige Leute meinten) Bergholt Stuttley Johnson galt als schlimmster Erfinder der Scheibenwelt, allerdings in einem besonderen Sinne.

The late (or at least severely delayed) Bergholt Stuttley Johnson was generally recognized as the worst inventor in the world, yet in a very specialized sense.
Ich suche weiter. --Rene 08:25, 17. Jan. 2011 (UTC)
Ohje, da kann man zumindest aus dem Original ja mal wieder keine konkrete Angabe übernehmen. Spannende Übersetzung, übrigens... --Tod 08:44, 17. Jan. 2011 (UTC)
Persönliche Werkzeuge